Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eigentümer der Website allalin-apartments.ch (.com; .fr; .co.uk; .de) (die „Website“), die wir als Service für unsere Besucher und Nutzer unterhalten, ist Allalin Apartments („Allalin Apartments“, „uns“ oder „wir“). Dieser Service umfasst Tools und Funktionen, die Nutzern unserer Website Online-Transaktionen in Verbindung mit der Buchung von Unterkünften ermöglichen (zusammenfassend unser „Service“). Der Service wird über www.allalin-apartments.ch angeboten.

1.         Anerkennung der Bedingungen

1.1   Durch den Besuch unserer Website und/oder die Nutzung unsere Website und Dienste, um eine dort aufgeführte Urlaubsunterkunft zu buchen, finden diese Bedingungen zwischen Ihnen („Gast“) („Nutzer“, „Sie“, „Ihr/e/r/s“) und Allalin Apartments Anwendung und regeln die für Sie als Nutzer der Website geltenden Nutzungsbedingungen. Sie erkennen diese Nutzungsbedingungen sowie die Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie als bindend an und erklären hiermit, diese gelesen und verstanden zu haben. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Vertrag über die Erbringung der Unterkunftsleistung und die Buchung zwischen uns und dem Gast abgeschlossen werden. Wenn Sie über die Website bei uns eine Unterkunft buchen, ist die Buchungsbestätigung für Sie verbindlich. Dies gilt auch für die Buchungsbedingungen, die in Bezug auf die Zahlung, Stornierung und sonstige Angelegenheiten im Zusammenhang mit der bei uns vorgenommenen Buchung Anwendung finden.

1.2   Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen zu ändern, abzuwandeln oder anderweitig anzupassen. Sie sind selbst dafür verantwortlich, diese Bedingungen regelmässig auf etwaige Änderungen zu überprüfen.

1.3   Allalin Apartments wickelt im Auftrag der bzw. des Eigentümer(s) der Urlaubsunterkunft (der Immobilieneigentümer) Online-Buchungstransaktionen ab.

1.4   Bei Unstimmigkeiten zwischen der englischsprachigen/französischsprachigen Fassung der Bestimmungen und einer übersetzten Version sind die Bestimmungen der deutschen Fassung massgeblich. Übersetzte Versionen dieser Bedingungen und der Nutzungsbedingungen dienen lediglich Informationszwecken.

2.    Buchungen / Reservierungen

2.1   Nach dem Versand Ihrer Buchungsanfrage wird Ihre Kreditkarte mit dem Gesamtbetrag belastet, der während des Buchungsvorgangs angezeigt wurde. Wir werden innerhalb von 36 Stunden nach Erhalt Ihrer Buchungsanfrage diese bestätigen oder ablehnen. Wird die Buchungsanfrage von uns bestätigt, erhalten Sie per E-Mail eine automatische Reservierungsbestätigung. Wird Ihre Buchungsanfrage abgelehnt, erhalten Sie per E-Mail eine automatische Buchungsablehnung und der Ihrer Kreditkarte belastete Betrag wird zurückerstattet.

2.2   Weicht die Reservierungsbestätigung von der Beschreibung auf unserer Website ab, erkennen Sie an, dass der Vertrag auf Grundlage der Reservierungsbestätigung abgeschlossen wurde.

2.3   Buchungen beziehen sich auf die gebuchte Unterkunft und schliessen den Transport bzw. die Beförderung zu dieser nicht ein.

2.4   Sonderwünsche können nur unverbindlich entgegengenommen werden. Sie haben keinen Rechtsanspruch auf Erfüllung dieser Wünsche.

2.5   Wir können die Möglichkeit, dass sich unsere Dienste oder Preise vor oder nach der Buchungsbestätigung ändern, nicht vollständig ausschliessen. Im Falle von Änderungen unserer Dienste oder Preise werden Sie benachrichtigt. Stimmen Sie den in der Benachrichtigung aufgeführten Änderungen nicht zu (ausgenommen Punkt 2.6), haben Sie das Recht, innerhalb von fünf Tagen nach Erhalt der Benachrichtigung kostenlos von dem Vertrag zurückzutreten.

2.6   Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, aus den folgenden Gründen vor Beginn des Mietzeitraums Preiserhöhungen vorzunehmen: Anhebung oder Einführung von Steuern und Gebühren für bestimmte Dienstleistungen und/oder Wechselkursänderungen nach Abschluss des Vertrags. Werden die Preise um mehr als 10% erhöht, stehen Ihnen in diesem Fall die unter Punkt 2.5 aufgeführten Rechte zu.

3.         Zahlung

3.1   Als Gast ermächtigen Sie Allalin Apartments, den fälligen Buchungsbetrag Ihrer Zahlkarte (direkt oder indirekt über einen anderen Zahlungsanbieter gemäss dessen Bedingungen) zu belasten und stimmen dieser Abbuchung zu. Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine weitere Bestätigungsmail.

3.2   Die Zahlung hat über eine Kredit- oder Debitkarte (beispielsweise MasterCard oder Visa Card) und in der von uns vorgegebenen Währung zu erfolgen. Zahlungen per Scheck werden nicht angenommen, und Allalin Apartments lehnt jegliche Haftung für etwaige Verluste im Falle der Zusendung von Bargeld oder Schecks ab. Ferner werden Sie gebeten, die üblichen Rechnungsinformationen wie Name, Rechnungsadresse und Angaben zur Zahlungsweise zur Verfügung zu stellen. Als Gast erklären Sie sich einverstanden, alle in der Buchungsbestätigung angegebenen Kosten und Gebühren zu bezahlen.

3.3   Unter bestimmten Umständen ist es möglich, dass wir abgesehen von den Rechnungs- und Zahlungsinformationen einen Nachweis Ihrer Identität benötigen. Dieser kann von uns zum Zeitpunkt der Buchung, während des Zahlungsvorgangs oder zu einem späteren Zeitpunkt (auch während Ihres Aufenthalts in der Unterkunft) angefordert werden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Buchung zu stornieren, wenn Sie der Aufforderung zur Erbringung eines Identitätsnachweises nicht nachkommen sollten.

4         Stornierung durch den Gast

·         Bei Stornierungen fällt grundsätzlich eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF an.

·         Spätestens 90 Tage vor Beginn des Aufenthalts stornierte Buchungen werden zu 100% (abzüglich der Verwaltungsgebühr von 50,00 CHF) erstattet.

·         Innerhalb eines Zeitraums von 89 und 60 Tagen vor Beginn des Aufenthalts stornierte Buchungen werden zu 70% (abzüglich der Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF) erstattet.

·         Innerhalb eines Zeitraums von 59 und 30 Tagen vor Beginn des Aufenthalts stornierte Buchungen werden zu 40% (abzüglich der Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF) erstattet.

·         Innerhalb eines Zeitraums von 29 und 2 Tagen vor Beginn des Aufenthalts stornierte Buchungen werden zu 20% (abzüglich der Bearbeitungsgebühr von 50,00 CHF) erstattet.

·         Bei Buchungen, die 1 Tag vor Beginn des Aufenthalts storniert werden oder bei Nichtinanspruchnahme der gebuchten Leistung erfolgt keine Erstattung (0%).

·         Auch bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Erstattung.

5         Stornierung und Änderungen durch Allalin Apartments

5.1   Wir sind berechtigt, den Vertrag vor oder während des Mietzeitraums zu annullieren, wenn aufgrund unvorhersehbarer oder unvermeidlicher Umstände die Übergabe der gemieteten Unterkunft erschwert sein sollte, Gefahr für den Gast oder die Immobilie bestehen sollte oder die Erbringung der Dienstleistungen derart beeinträchtigt wird, dass eine Erfüllung des Vertrags nicht mehr zumutbar ist.

5.2   Alternative Unterkunft: Unter Umständen könnte es sich als notwendig erweisen, auf eine andere als die gebuchte Unterkunft auszuweichen, zum Beispiel wenn diese nicht mehr in unserem Angebotsportfolio enthalten ist. In diesem Fall werden wir uns bemühen, Ihnen eine Unterkunft mit einem vergleichbaren Standard und Preis wie die in der Buchungsbestätigung zugesagte Unterkunft anzubieten. Sollte der Preis für die alternative Unterkunft höher sein, behalten wir uns vor, Ihnen den Differenzbetrag zu berechnen. Sie haben das Recht, die alternative Unterkunft abzulehnen, in welchem Falle Sie von uns eine Erstattung erhalten.

5.3   Unsere Haftung ist auf den vom Gast bezahlten Betrag begrenzt; eine über diesen Betrag hinausgehende Haftung wird nicht übernommen.

5.4   Allalin Apartments ist in den unter 5.1 & 5.2 genannten Fällen nicht zur Zahlung einer Entschädigung verpflichtet.

6         Ankunft, Aufenthalt und Abreise

6.1   Die Übergabe der Schlüssel bei Ihrer Ankunft und Abreise erfolgt im Büro von Allalin Apartments und nicht in der Urlaubsunterkunft.

6.2   Die in der Buchungsbestätigung angegebenen Ankunftszeiten sind zu beachten; Ausnahmen können nicht garantiert werden.

6.3   Die Unterkunft darf nur von der in der Buchungsbestätigung angegebenen Anzahl an Personen belegt werden. Wir behalten uns vor, die Nutzung durch weitere Personen zu verweigern oder zusätzlich in Rechnung zu stellen.

6.4   Im Falle einer Überbelegung sind wir berechtigt, die Schlüsselübergabe zu verweigern und/oder den Vertrag zu beenden, ohne dem Gast eine Erstattung zu gewähren.

6.5   Das Mietobjekt darf unter keinen Umständen an Dritte untervermietet werden.

6.6   Als Gast übernehmen Sie die Verantwortung dafür, dass sich alle Personen, die Sie während Ihres Aufenthalts in der gemieteten Unterkunft begleiten, ordnungsgemäss verhalten. Wir sind keinesfalls verpflichtet, Ihnen eine Entschädigung zu zahlen oder für etwaige Kosten oder Aufwendungen aufzukommen (unter anderem für eine alternative Unterkunft), die Ihnen entstehen, weil das unangemessene Verhalten der Sie begleitenden Personen zu einer vorzeitigen Beendigung Ihres Aufenthalts führt.

6.7   Verursachen Sie oder Sie begleitende Personen Schäden an dem gemieteten Objekt, ist uns dies unverzüglich zu melden. Sie haften für Schäden, die Sie oder Sie begleitende Personen verursacht haben. Dies gilt auch für den Fall, dass die Unterkunft nicht an den nächsten Mieter übergeben werden kann. Verluste oder Schäden können mit der Kaution verrechnet werden. Übersteigt der Schaden den Kautionsbetrag, sind wir berechtigt, Ihnen den über den Kautionsbetrag hinausgehenden Betrag in Rechnung zu stellen.

6.8   Die Reinigung der Küche, einschliesslich Geschirr und Besteck, ist im Mietpreis nicht enthalten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Küche vor Ihrer Abreise zu reinigen; andernfalls werden 100,00 CHF von Ihrem Kautionsbetrag in Abzug gebracht.

6.9   Sollte der Zustand der Unterkunft nicht dem Vertrag entsprechen, müssen Sie uns dies innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Ankunft melden. Erfolgt innerhalb dieser Zeit keine Benachrichtigung, gehen wir davon aus, dass die Unterkunft keine Mängel aufweist. Diese Regelung gilt auch für Mängel, die während der Mietzeit auftreten.

6.10    Sie sind darüber hinaus verpflichtet, jegliche Aktivitäten zu unterlassen, die das Haus oder dessen Einrichtung beschädigen könnten, und uns unverzüglich über vermutete oder festgestellte Mängel zu benachrichtigen.

6.11    Äussere und besondere regionale Umstände wie zum Beispiel die Anwesenheit von Insekten, streunenden Hunden, ungünstige Witterungsbedingungen oder der Zustand offizieller Wanderwege begründen keinen Entschädigungsanspruch.

6.12    Wir sind nicht berechtigt, Ansprüche anzuerkennen oder rechtsverbindliche Erklärungen abzugeben. Ansprüche, die nicht durch uns befriedigt werden können, sind dem Eigentümer schriftlich innerhalb von vier Wochen nach Ablauf der vertraglichen Mietzeit unter Vorlage der erforderlichen Nachweise zu melden.

6.13    Werden die vorstehenden Bestimmungen nicht eingehalten, besteht kein Anspruch auf Entschädigung.

6.14    Sie erkennen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an und berechtigen uns, die Unterkunft während Ihres Aufenthalts jederzeit aufzusuchen oder überprüfen zu lassen.

7         Haftung von Allalin Apartments

7.1  Wir übernehmen keine Haftung für Verluste oder Schäden, die aus folgenden Gründen entstanden sind:

7.1.1          Handlungen oder Unterlassungen, die Sie oder Sie begleitende Personen zu verantworten haben

7.1.2          unvorhersehbare oder unvermeidliche Unterlassungen Dritter, die nicht an der Bereitstellung der vertraglichen Leistungen beteiligt sind

7.1.3          höhere Gewalt oder Ereignisse, die für uns unvorhersehbar waren oder die wir trotz der gebotenen Sorgfalt nicht verhindern konnten

7.1.4          Nutzung von Schwimmbädern, Kinderspielplätzen, Sportanlagen jeglicher Art

7.1.5          Schäden und Verluste aufgrund von Diebstahl oder Einbruch

8         Gerichtsstand

8.1  Soweit dieser Vertrag keine besonderen Bestimmungen enthält, gelten Art. 253 bis 274 des Schweizerischen Obligationenrechts.

8.2  Gerichtsstand für alle sich aus diesem Vertrag ergebenden Rechtsstreitigkeiten ist Visp und es gilt Schweizer Recht.